Montag, 6. Juni 2016

Balkon-Lust

Heute möchte ich Dir meinen kleinen Balkon vorstellen. Unsere Oase. Wenn der Weg in den Garten einfach mal zu weit ist.
Er misst ca. 2,50 x 3,50 m und hat somit eine tolle Größe für allerlei Mußestunden von uns Dreien. Ungewöhnlicherweise geht er direkt vom Schlafzimmer ab, was im Frühjahr/Sommer am Wochenende aber fantastisch ist, da man vom Bett direkt an den Frühstückstisch draußen "fallen" kann. (Vorausgesetzt, jemand hat ihn für Dich gedeckt. Ansonsten ist der Umweg in die Küche umso größer.) Ebenso toll auch abends nach dem Weinchen; der Weg zum Bett ist überschaubar und schnell und birgt kaum Gefahren.

Der Balkon ist mit einem Holzgelände, -dach und zahlreichen, wundervollen Holzverzierungen versehen. Ausgerichtet ist er gen Südwesten. Manchmal fühle ich mich an die Seebäder Rügens oder Usedoms erinnert mit ihren prächtigen Balkonbauten, die aus jedem Haus ein Schmuckstück machen. So auch bei uns.



Die Außenansicht im Detail - zauberhaft, oder?
Weil im Garten so viele Projekte anstanden, haben wir den Balkon und dessen wohlige Morgen- und Abendstunden darauf etwas vernachlässigt. Heute habe ich mir aber die Zeit genommen, ihn wieder ein wenig auf Vordermann zu bringen, habe ihn gesäubert, spinnennetzbefreit und hübsch dekoriert. Zuletzt mit Kaffee und Kuchen - denn nach getaner Arbeit muss auch das sein. Mhhhhh. Fast hätte ich vergessen, wie herrlich es hier ist...


Die Stühle sind 2nd-Hand, die Kissen z.T. selbst genäht, der Tisch vom Sperrmüll - 
abgeschliffen und frisch lackiert in Südseeblau

Ein alter Kronleuchter schafft Gemütlichkeit an kälteren Abenden. Eine selbstgemachte Kastanienkette und drei Pompoms kommen einfach nicht los von ihm.
Die Pompoms sind aus Plastiktüte gemacht und ein großartiges Upcycle-Projekt für draußen, weil wetterfest
Auf  die Reinemacherin warten als Belohnung Milchkaffee und Kuchen- und herrlichster Sonnenschein mit leichtem Vogelgezwitscher

Ein Küsschen in Ehren ist auch unter der Tasse zu finden
Die Rose aus dem Garten duftet  unglaublich und macht sich in dem neuen 
Flohmarktfundstück bestens


Riech mal!
Der Kuchen trägt drei kleine Mini-Windräder, die sich bei leichtem Wind herrlich drehen
In kleinen Beeten auf dem Balkon findet man mitunter Wunschsteine. Also ich hätte gern....
Der Zaunkönig gehört zu Grinsekätzchens Entourage

Neben Kerzenschein ist auch elektrisches Licht möglich:
kleine Vögel im Nostalgie-Käfig leuchten abends um die Wette und tauchen
den Balkon in geheimnisvolles, türkisblaues Licht




Kommentar veröffentlichen