Mittwoch, 9. März 2016

Österlicher Vorgeschmack

Ja. Ich weiß. Dieses niedliche Unschuldslämmchen erinnert mehr an Karneval, denn an Ostern. Umso besser: so kannst Du es zwischen Karneval und Ostern bei Dir grasen lassen (vorausgesetzt, Du kasteist Dich nicht mit Fasten) und erhälst im Gegenzug leckere Naschereien aus dem Glas.
Gefüllt ist das Glas mit bunten Brauseufos - die erinnern so herrlich an die eigene Kindheit...
Diese kleine Bastelei, die ich für gute Freunde gemacht habe, habe ich aus einem alten Marmeladenglas, einem Gummitier vom Flohmarkt und etwas Sprühfarbe, Kartonage & Krepp gefertigt. (Der aufmerksame Leser erkennt, ich kann meine Finger einfach nicht von Varianten dieser DIY-Idee lassen.)

Beim Foto-Shooting konnte ich diesem Brausekrams nicht widerstehen. Bin froh, dass nach Ende noch ein knapp gefülltes Glas zum Verschenken übrig geblieben ist.

Oder soll ich es vielleicht doch lieber behalten?
Kommentar veröffentlichen